FSG III: 7 Treffer gegen 7 Spieler

(tk) 21.09.2019 | Kreisklasse Nordthüringen, Staffel 3. Unsere III. Vertretung empfing heute die Mannschaft von Grün Weiß Liebenrode und spielte im angemeldeten Norwegersystem. Die Gäste brachten nur 6 Feldspieler plus Torwart an den Start und stellten sich den Salzaern. Von Beginn an vergaben die Gastgeber reihenweise ihre Chancen und ließen es zu, das Waldemar Rull, mit der bis dahin einzigen Chance, die Liebenröder in Führung schoss (12. Spielminute). So langsam bekam Salza den Bogen raus und konnte das Spiel auf die Siegerstraße lenken. Bis zur Halbzeit erzielten Michael Trinkler (16.), Heiko Reinhardt (23.,27,41.) und Dennis Zwanzig (30.) den Pausenstand. Nach der Halbzeit spielte Salza das Ganze ruhig und mit Köpfchen zu Ende und erhöhte, durch Tore von Adam Buczkowski (54.) und Laurenz Fischer (55.) auf 7:1. Das war dann auch der Endstand und somit auch der erste Saisonsieg, unserer Elf. Löblich war die Einstellung der Gäste, die zumindest angetreten sind und dich im Rahmen ihrer Möglichkeiten noch gut verkauft haben. Für die III. Mannschaft spielten: Markus Teichmann, Dennis Zwanzig, Marco Niedenführ, Mike Atzrodt, Till Mönnich, Heiko Reinhardt, Laurenz Fischer, Michael Trinkler, Johannes Sturm, Thomas Knoche, Jannik Lauenstein, Adam Buczkowski und Dominik Drignat.

Comments are closed. Posted by: Red. on