TFV-Verbandsgericht: Pokal 2019/20 ist auszuspielen

25.08.2020 (sl) / Das Verbandsgericht des TFV hat gestern geurteilt, „der Kreispokal des KFA Nordthüringen der Saison 2019/20 ist fortzuführen und ein Pokalsieger zu ermitteln“. Damit entschied das Verbandsgericht gegen das Urteil des Sportgerichts des KFA Nordthüringen vom 10.08.2020, in dem der Berufung des VfL 1888 Ebeleben nicht stattgegeben wurde. Das jetzt getroffene Urteil des Verbandsgericht ist sportrechtlich nicht anfechtbar.

Für die FSG 99 Salza heißt das, wir sind mit unserer 1. Mannschaft wieder im Wettbewerb um den Kreispokal der Saison 2019/20.

Comments are closed. Posted by: Red. on