09. September 1999

pk logo webStreifenSpieltag

Streifen2

Saisonvorbereitung

27. Juni 2016

FSG I

16.07.2016, 14 Uhr: SV Fortuna Brücken – FSG ´99 Salza I

FSG II

05.07.2016, 18 Uhr: Trainingsauftakt

09.07.2016, 15 Uhr: Bad Sachsa – FSG ´99 Salza II

17.07.2016, 14 Uhr: Walkenried – FSG ´99 Salza II

22.-24.07.2016: Trainingslager

26.07.2016, 18 Uhr: Ilfeld – FSG ´99 Salza II

06./07.08.2016: voraussichtlich 1. Spieltag

Staffeleinteilung 2016/17: FSG III in der 1. Kreisklasse – Staffel 3

27. Juni 2016

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg 😉

Alle (vorläufigen) Staffeleinteilungen mit unseren Herren-Teams stehen hier.

1. Runde Kreispokal

27. Juni 2016

SV Badra – FSG ’99 Salza Nordhausen I

SG Leimbach I – FSG ’99 Salza Nordhausen II

Die FSG III hat ein Freilos. Gespielt wird am Wochenende 29. – 31.07.2016. Genaue Ansetzungen folgen. Alle weiteren Pokalansetzungen stehen hier.

Die Old Boys sagen Danke

13. Juni 2016

Große Freude bei den Old Boy’s der FSG `99 Salza am vergangenen Freitag. Vor dem letzten Gruppenspiel der Staffel 1 der Alten Herrenliga gegen Niedersachswerfen, übergab Steffen Scholz von der Firma Heizung / Sanitär aus Salza einen neuen Satz Trikots.

Die Old Boy’s bedankten sich mit einem 1:0 Erfolg gegen die Gäste und blieben dadurch in diesem Spieljahr ungeschlagen. Damit qualifizierte sich die Mannschaft für die Endrunde zur Kreismeisterschaft am Samstag den 18.06.2015 in Ilfeld. Gegner sind die Mannschaften aus Wipperdorf und der Eintracht aus Sondershausen.

Dabei hofft die Mannschaft auch wieder auf die Unterstützung der Fans. Vielen Dank noch einmal an Steffen und die zahlreichen Fans während der Saison 2015/16.

a

NTKFA: Keine Ehrung zum Aufstieg der FSG II – unser Präsidium kontert

09. Juni 2016

Brief des FSG-Präsidenten an den NTKFA

Sehr geehrter Spfrd. Jürgen Schweser! (Vorsitzender NthKFA)

Mit Verwunderung und großer Enttäuschung haben unsere II. Mannschaft, die anwesenden Zuschauer und das Präsidium am Sonntag in Urbach auf die Ehrung unserer Mannschaft als Staffelsieger und Aufsteiger in die Kreisliga reagiert.

Denn kein Vertreter, Staffelleiter oder Vorsitzender Spielausschuss hat den Weg nach Urbach gefunden. Obwohl es klar voraussehbar war, da ja Woffleben nicht mehr gespielt hat und selbst ein Remis, auf Grund des deutlich besseren Torverhältniss, unserer II. Mannschaft zum Staffelsieg gereicht hätte.

Wir als Präsidium empfinden diese nicht durchgeführte Ehrung als unsportlich und eine Missachtung unserer bisherigen sportlichen Leistungen durch den Kreisfußballausschuss Nordthüringen.

Präsidium der FSG ´99 Salza
i.A. Günter John  -Präsident-

 

© 2009-2016 FSG '99 Salza-Nordhausen e.V.